neue CHARTA-Incentive-Card vorgestellt

Endlich ist sie da: die neue CHARTA-Card. Was daran neu ist? Sie kann ab sofort wie eure Geldkarte zum Bezahlen in jedem Geschäft, das Maestro-Karten annimmt genutzt werden. Geld auf die CHARTA-Card bekommt ihr auf verschiedenen Wegen: entweder euer Arbeitgeber bucht euch monatlich wie eine Gehaltserhöhung oder z. B. zum Geburtstag oder als Belohnung für das Einreichen einer tollen Idee einen steuerfreien oder steuerbegünstigten Betrag auf, oder ihr könnt gemeinsam mit eurer Lohnbuchhaltung bis zu 44 Euro monatlich von brutto in netto umwandeln und spart so bares Geld bei der Steuer.

 

Beim Einkaufen in den Geschäften hat die CHARTA-Card dann also zwei Funktionen. a) könnt ihr bei unseren Partnern tolle Rabatte abrufen und b) könnt ihr nahezu überall damit bezahlen.

 

Spannende Sache, oder? Sprecht mal mit eurem Personaler darüber 😉

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.